Aktuell

Alter Ego trifft Sommerliebe

 

Lesung im FilmRaum (Hamburg)

Zwei Fotografinnen, ein Schriftsteller. Sie trafen sich zufällig 2005 im World Wide Web auf einer Fotoplattform. Unabhängig voneinander veröffentlichten die beiden Frauen dort ihre Bilder. Er entdeckte sie für sich und schrieb kurze assoziative Texte zu ihren Fotos. 2007 trafen sich die drei dann das erste Mal im »wirklichen« Leben und beschlossen den Druck eines gemeinsamen Bildbandes. Dieser erschien 2008 unter dem Projektnamen DreiDimensional. Es folgten Ausstellungen 2012, 2013 und 2015 in Hannover und Hamburg.

Nun sind sie für einen Abend wieder in Hamburg zu sehen und zu hören; mit einer visuellen Lesung im FilmRaum. Ein absolut passender Ort für das Kopfkino ihrer Fotos und seiner Texte, die die Risse im Glück des Augenblicks erspüren, für die nicht das bessere, sondern das andere Leben seinen ungebrochenen Reiz hat. Skurrile Alltäglichkeiten. Kopfgeburten der Vergänglichkeit. Inszenierungen des Gelebt-Werdens, in denen das Fehlende zur Schönheit wird. Wiederentdeckt unter staubigen Entwürfen früherer Ideale.

Leben trifft Leben. Alter Ego trifft Sommerliebe.

Anke Judith Bauer, Hannover (Foto)
Rieke Roßmann, Hamburg (Foto)
Sven-Erik Tornow, Köln (Text)

27. November 2017 | Fotos ab 19 Uhr | Lesung 20 Uhr

FilmRaum
Müggenkampstr. 45, 20257 Hamburg

www.filmraum.net